fbpx

SHABBY BADEZIMMER: EINZIGARTIGE LÖSUNGEN

badezimmer-shabby

SHABBY BADEZIMMER: EINFÜHRUNG

Wer von Ihnen hat noch nie davon geträumt, sein Bad im Shabby-Chic-Stil einzurichten? Ein zarter und komfortabler Stil, der dank der Zartheit seiner Formen und der Eleganz seiner Farben einzigartige Emotionen und Empfindungen hervorruft.

In der Tat werden wir in diesem Artikel eine Reihe von Makro-Richtlinien entdecken, um ein Badezimmer im perfekten Shabby-Chic-Stil zu schaffen. Ausgehend von der Wahl der Materialien und Farben werden wir also die Vintage-Seele dieses ganz besonderen Möbelstils entdecken.

ROMANTISCHE ATMOSPHÄRE

Der Shabby-Chic-Stil ist zweifellos einer der beliebtesten und romantischsten Einrichtungsstränge für die Wohnumgebung aller Art. Die Umgebungen des Hauses mit einem schäbigen Geschmack, in der Tat, nutzen Sie eine gelebte und komfortable Atmosphäre in der Lage, ein rundum angenehmes Gefühl von Unbeschwertheit und Informalität zu schaffen.

Neben dem klassischen Schlafzimmer, gefolgt von Esszimmer, Küche und Wohnzimmer, können Sie auch das Bad im Shabby-Stil einrichten.

Eine der ersten Anforderungen an ein Shabby-Chic-Bad ist genau der Hauch von Romantik und Entspannung, der für diese Stilrichtung typisch ist und der vor allem durch markante und ikonische Merkmale katalysiert wird. Um ein lehrbuchmäßiges Ergebnis zu erzielen, müssen Sie jedoch jede Zutat ausbalancieren und die Konsistenz sowohl innerhalb des Raums als auch zwischen dem shabby chic Badezimmer und dem Rest des Hauses aufrechterhalten.

MATERIALEN

Beginnen wir mit den wirklichen Essentials des Stils, die daher auch in ein Shabby-Chic-Bad gehören: die Materialien. Welche Oberflächen sollten verwendet werden und welche Materialien sollten für eine angenehme und attraktive Umgebung bevorzugt werden?

Ganz oben auf der Liste steht zweifellos Holz, das ausschließlich in seiner rohesten und natürlichsten Variante gewählt werden sollte, und zwar in hellen und eleganten Hölzern wie Eiche, Birke und Eiche oder gebleicht. In dieser Hinsicht können Sie sich für bereits gebeiztes Holz entscheiden oder für eine manuelle Behandlung mit der alten Technik des Beizens, mit der Sie jedem Möbelstück oder jeder Holzoberfläche im Bad, vom Waschbecken bis zum Regal, ein besonders gealtertes Aussehen verleihen.

Auch Holz, gestrichen in weichen, staubigen Farben wie Cremeweiß, Salbeigrün, Pfirsich oder Anthrazit, ist eine echte Säule des Shabby-Chic-Bades.

In Kombination mit dem Holz, naturbelassen oder entsprechend bearbeitet, können Sie Elemente aus weißer Keramik, aber auch aus Metall und Schmiedeeisen hinzufügen. Wieder Gips, Glas und Naturfasern, um die Umgebung mit dem Zusatz von dekorativen Details, Zubehör oder einfach kleine Details der Ergänzungen vorhanden bereichern. Ein abwechslungsreicher Mix, der unter anderem den Aspekt der Praktikabilität berücksichtigen muss.

Einfache Reinigung, Beständigkeit gegen Chemikalien, Abnutzung und Feuchtigkeit sind in der Tat wesentliche Vorrechte für jedes der aufgeführten Materialien, mit denen Sie Ihr shabby chic Badezimmer zusammenstellen können.

badezimmer-shabby

FARBEN

Kommen wir nun zu den Farbpaletten, die ein Bad ausgesprochen shabby chic machen.

Welche Farbtöne bevorzugen Sie, um das Ziel zu erreichen? Generell empfiehlt es sich, immer dem persönlichen Geschmack folgend, die Farbgestaltung des Raumes auf neutrale Farben wie Antikweiß, Seilfarbe, Perlgrau, Taubengrau und Ecru zu gründen. Darüber hinaus könnten Sie auch zu Pastelltönen greifen, wie wiederum Salbei und Pfirsich, Puder und Lavendel, aber auch zu den helleren und opakeren Deklinationen der hellblauen und gelben Palette.

In diesem Sinne sollte auch auf die Verteilung der Farben auf der Fläche des shabby chic Badezimmers geachtet werden: die richtige Farbkombination trägt zu einem tadellosen optischen Ergebnis bei. Ein Beispiel? Streben Sie Holzmöbel mit einer hellen und warmen Essenz an, Waschbecken und Sanitärobjekte in klassisch weißer Keramik und experimentieren Sie mit Wänden, Böden und möglichen Stoffen mit einigen kontrastierenden Nuancen und streng koordiniert.

MÖBEL UND ZUBEHÖR

Sobald Sie das Farbschema und das Material des Raumes festgelegt haben, können Sie mit der Auswahl der richtigen Möbel für das Badezimmer im Shabby-Chic fortfahren. Es gibt verschiedene Einrichtungslösungen, um diejenige zu finden, die am besten zu Ihrem Fall passt, sowohl in Bezug auf den Stil als auch in Bezug auf das Budget; alternativ wird es möglich sein, sich auf Handwerker für eine Reihe von einzigartigen und maßgeschneiderten Möbeln zu verlassen. Eine andere Idee, wirtschaftlich nachhaltig, ist dann das Selbermachen von einigen Möbeln, indem man alte renoviert.

Im Allgemeinen sind die bevorzugten Einrichtungsgegenstände meist aus Holz, unbehandelt, gebeizt oder gebeizt. In Kombination können Sie auf Hängeschränke der gleichen Form, kleine Seitenschubladen oder Konsolen und sanitäre Kurvenformen setzen.

Auch der Faktor Beleuchtung ist im shabby-chic Bad sehr sorgfältig zu beachten. Das Aussehen des Raumes wird sich in der Tat radikal ändern, je nachdem, welche Art von Beleuchtung für die Umgebung gewählt wird. Entzückende Wandleuchter und Wandlampen aus Schmiedeeisen und Glas sind die beste Wahl für einen 10/10 Shabby-Look.

badezimmer-shabby

ZUBEHÖR

Im perfekten Shabby-Chic-Bad sind sie nicht zu übersehen, die dekorativen Accessoires. Auch in einem rein funktionalen Raum wie dem Bad sind kleine Dekorationsobjekte von grundlegender Bedeutung.

Entscheiden Sie sich also für Spiegel mit imposanten Rahmen aus antikem Messing, Sets mit Glas- und Keramikvasen für Pflanzen, Setzlinge und frische oder falsche Blumen. Achten Sie außerdem darauf, dass kleine, aufeinander abgestimmte Holzornamente und Duftkerzen möglichst auf dem Wannenrand, am Waschbecken, auf Ablagen und Konsolen platziert werden.

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Wenn Sie den Artikel interessant fanden, hinterlassen Sie einen Kommentar mit Ihren Überlegungen dazu.

Wenn Sie eine persönliche Beratung für die Einrichtung Ihres Shabby-Chic-Badezimmers benötigen, senden Sie eine E-Mail an valeriadesign@casaomnia.it!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.