fbpx

BALKON: TIPPS FÜR DIE MÖBEL

Balkon

BALKON: EINFÜHRUNG

Um die Außenräume des Hauses zu leben, ist es gut, sie als Innenräume einzurichten. Eine Gelegenheit, diesen Raum zu nutzen, um die Bewohnbarkeit des eigenen Zuhauses zu erweitern. Ob groß oder klein, nach dem Lesen dieses Handbuchs wird es einfacher, Ihren Balkon in einen schönen und einladenden Ort zu verwandeln.

Balkone und Terrassen werden zu oft übersehen, wenn stattdessen diese Räume wie die Innenräume des Hauses behandelt werden sollen. Die Einrichtung des Balkons ist nützlich, um ihn in Momenten der Entspannung in vollen Zügen genießen zu können. Bevor Sie sich jedoch für eine Einrichtung entscheiden, sollten Sie sich über die Anforderungen der Eigentumswohnungsverordnung informieren.

Die Fälle sind nicht selten, zum Beispiel wenn die Verwendung eines Grillsverboten ist oder wenn der Anbau bestimmter Pflanzenarten nicht erlaubt ist. Beachten Sie auch, dass die Kapazität der Böden von Terrassen und Balkonen begrenzt ist. Achten Sie daher auf das Gewicht.

RAUMORGANISATION

Wie bei jedem zu möblierenden Raum ist es gut, Zeichnungen für die funktionale Organisation der Räume zu erstellen und die für Sie richtigen Lösungen zu finden. Unabhängig davon, ob eine große Terrasse eingerichtet oder ein Balkon optimal genutzt werden soll, ist es wichtig, den Raum in verschiedene Funktionsbereiche zu unterteilen. Jeder von ihnen ist für bestimmte Aktivitäten vorgesehen.

Diese Unterteilung in die großen Räume erlaubt es, die Verteilung von Pflanzen und Einrichtungsgegenständen nicht zu zerstreuen. In entgegengesetzten Fällen begrenzt eine visuelle Skalierung die übermäßige Länge des Balkons.

WAS IST DER AUSSENBEREICH?

Dies ist die Frage, die Sie beantworten müssen, bevor Sie ein Projekt definieren. Welche Aktivitäten möchten Sie im Freien üben, welchen Leidenschaften möchten Sie in diesem einzigartigen Raum freien Lauf lassen? Um Ihnen zu helfen, habe ich eine Liste möglicher Funktionen und einige Möglichkeiten zu deren Implementierung zusammengestellt.

Balkon

GEMÜSEGARTEN

Wenn Sie keinen Garten für den Gemüsegarten haben, können Sie auch auf engstem Raum einen anlegen, indem Sie die Töpfe an das Geländer oder an eine Wand hängen. Darüber hinaus kann es vielleicht durch den Anbau aromatischer Kräuter zur Verwendung in der Küche in alten Kisten verschönert werden.

ENTSPANNUNGSECKE

Darüber hinaus können Sie auf dem Balkon einen Sitzbereich einrichten, in dem Sie Ihre Gäste begrüßen können, oder eine kleine Ecke, in der Sie sich persönlich entspannen können. Wenn Sie ein mach es selbst sind, wird es nicht schwierig sein, bequeme und originelle Sitze mit recycelten Paletten und Kissen zu schaffen.

MITTAGESSEN IM FREIEN

Stellen Sie einen Tisch und Stühle in Zahlen und Größen ein, die der Größe des Balkons entsprechen. Auf einem kleinen Balkon kann nur ein Tisch für zwei Personen für eine Kaffeepause oder ein romantisches Abendessen untergebracht werden.

Darüber hinaus können Sie einen der einziehbaren Typen verwenden, die an der Wand befestigt werden sollen, aber auch spezielle Balkontische, die am Geländer befestigt werden. Eine Grillecke in einem Außenbereich darf nicht fehlen.

Auf Wunsch kann es auch auf einem kleinen Balkon mit speziellen Grills hergestellt werden, die am Geländer befestigt werden.

GROSSER BALKON ODER TERRASSE

Mit einem großen Balkon oder sogar einer großen Terrasse können Sie sich verwöhnen lassen, indem Sie ihn mit großen und verschiedenen Arten von Elementen ausstatten. Tatsächlich kann der Tisch für mehrere Personen zum Mittagessen verwendet werden und von einem großen Regenschirm beschattet werden.

Schließlich gibt es noch einige andere Einrichtungselemente, die leicht eingesetzt werden können. Zum Beispiel eine Bankkiste zum Aufbewahren von Gartengeräten und zum Erweitern von Sitzbereichen, ein Grill für Ihre Mittagessen im Freien usw.

Sie haben die Qual der Wahl, um Ihre Wünsche zu befriedigen. Das einzige konkrete Risiko besteht darin, eine dispersive Wirkung und Elemente zu haben, die zwar an sich interessant sind, sich aber nicht miteinander verbinden.

KLEINER BALKON

Um den Balkon „bewohnbar“ zu machen, besteht das Gewerkschaftsminimum aus einem Paar Stühlen und einem Tisch im Freien. Sie werden sich den Tisch nicht leisten können, aber heute gibt es wirklich kleine Tische im Freien auf dem Markt, die in jeden Balkon passen. Wählen Sie besser einen Klapptisch, damit Sie ihn entfernen können, wenn Sie auf dem Balkon Platz für andere Dinge benötigen.

Vergessen wir nicht die dekorativen Elemente wie Pflanzen, Laternen und Lichter, besser, wenn sie in hellen Farben gewählt werden, die einen geräumigeren optischen Effekt erzeugen.

Balkon

PFLANZEN UND BLUMEN

Pflanzen und Blumen dürfen auf einem Balkon mit Selbstachtung nicht fehlen, diese müssen jedoch unter Berücksichtigung der Sonneneinstrahlung sorgfältig ausgewählt werden.

Wenn der Balkon direktem Sonnenlicht ausgesetzt ist, ist es besser, Sorten zu wählen, die keine Angst vor der Sonne haben. Für den Fall, dass sich der Balkon auf der Seite des Hauses befindet, die nicht der Sonne ausgesetzt ist, sollten Pflanzen bevorzugt werden, die für die Exposition im Schatten geeignet sind.

Für schattige Balkone sind dies die am besten geeigneten Pflanzen: Impatiens, Begonien und Hortensien, aber auch Petunien (Surfinien) wachsen gut im Schatten.

Pflanzen, die für die Exposition im Halbschatten geeignet sind, dh zu bestimmten Tageszeiten Sonnenlicht erhalten: Anemonen, Kapuzinerkressen und Tradescanze.

Schließlich benötigen Balkone in voller Sonne diese Art von Pflanzen: Lavendel, Bougainvillea, Geranie, Ziersalbei und Eisenkraut.

ANDERE INTERESSANTE IDEEN

Ein nach Süden ausgerichteter Balkon, ob klein oder groß, benötigt Beschattungszubehör: Markisen, Sonnenschirme, Pergolen usw.

Insbesondere die mit Pflanzgefäßen und Kletterpflanzen angereicherten Holzgitter sind nützlich, um die Privatsphäre zu gewährleisten und vor dem Wind zu schützen.

Zu den interessanten Einrichtungsgegenständen zählen schmiedeeiserne Eckschränke und Étagère zur Aufbewahrung von Pflanzen, kleine Behältermöbel in verschiedenen Formen, Sonnenliegen usw.

Schließlich ist es eine hervorragende Idee, das Erscheinungsbild des Fußbodens durch Verwendung von quadratischen Holzfliesen für den Außenbereich zu ändern.

Balkon
HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Wenn Sie den Artikel interessant fanden, hinterlassen Sie einen Kommentar mit Ihren Überlegungen dazu.

Wenn Sie eine persönliche Beratung für die Einrichtung Ihres Heimbalkons benötigen, senden Sie eine E-Mail an valeriadesign@casaomnia.it!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.