fbpx

DUPLEX: WAS ES IST UND WIE MAN ES EINRICHTET

duplex

DUPLEX: EINFÜHRUNG

Duplex Wohnung: Was es ist und wie man es einrichtet, warum in einer Duplex Wohnung lebt und wie man es am besten dekoriert.

Was ist eine Duplex-Wohnung? Warum hören wir in letzter Zeit so oft davon? Und wie kommt es zu einer solchen Lösung? Hier sind die Fragen, die wir beantworten werden, damit Sie auch darauf vorbereitet sein können, diese Option in Betracht zu ziehen, wenn Sie ein Zuhause suchen.

BEDEUTUNG

Duplex bedeutet wörtlich doppelt. Wenn wir über eine duplex-Wohnung sprechen, sprechen wir über eine Lösung, bei der zwei Räume unterschiedlicher Größe zu einem verbunden werden. Normalerweise gibt es in einer Maisonette-Wohnung eine klare Trennung zwischen dem Wohnbereich und dem Schlafbereich. Normalerweise befindet sich der Schlafbereich im Obergeschoss, der erste im Untergeschoss, aber vieles hängt auch von den Bedürfnissen ab.

Manchmal befindet sich der Schlafbereich in einem Zwischengeschoss und einem offenen Teil, manchmal in einem separaten Raum, der jedoch über eine Innentreppe mit dem Untergeschoss verbunden ist. Es ist eine Art Wohnung, die klein oder sehr geräumig sein kann.

Im ersten Fall eignet es sich besonders für junge Singles oder Paare, die es lieben, ein dynamisches und wesentlich Zuhause zu leben. Im zweiten Fall ist es eine perfekte Wahl für diejenigen, die auf doppelt so viel Platz leben müssen, fast zwei Häuser in einem, mit einem vom Schlafbereich gut getrennten Wohnbereich und mehr Privatsphäre.

duplex

KREATIV UND CHIC

Modern und elegant ist diese duplex-Wohnung mit Wohnbereich im Untergeschoss und Schlafbereich im Obergeschoss. Die Auswahl der Möbel ist sehr schick, was das riesige Fenster mit Möbeln mit klaren Linien ausnutzt, aber Stile, Muster und Farben richtig mischt. So Sofa mit einem eleganten und quadratischen Design, farbigen Kissen und der Verwendung von Glas und Spiegeln, um der Umgebung noch mehr Helligkeit zu verleihen. Die Wellenlinie der Treppe zum Obergeschoss ist wunderschön.

MODERNER STIL

Besonders erfreulich ist die Wahl, die warme Farbe des Parketts mit den übrigen kalten Farbtönen der Wohnung zu kombinieren. Das Ergebnis ist eine äußerst moderne Umgebung. Weiße und dunkelgraue Wände verleihen dem Raum einen Hauch von nüchterner Eleganz und die passenden Möbel verstärken nur den nüchternen Ton der Wohnung.

HELLIGKEIT

Leichtes Parkett, weiße Wände und Möbel, mit Ausnahme einiger weniger schwarzer Elemente, die die Kontinuität und Verwendung von Glas beeinträchtigen, das der Umgebung mehr Tiefe verleiht. Eine elegante, reichhaltige und äußerst moderne Maisonette-Wohnung, die dank der Anordnung der Einbaustrahler sehr hell ist.

MIT DACHBODEN

Wenn es sich bei der von Ihnen gewählten duplex-Wohnung um einen Dachboden handelt, ist dies häufig der Fall. Die Auswahl der Möbel ist besonders wichtig und hängt von der Höhe der Decke ab. In diesem Fall gibt es viel Platz, aber es wurde immer noch entschieden, sich für niedrige Möbel, Sofas und Tische zu entscheiden, um den unteren Teil der Wohnung zu optimieren. Die Töne sind neutrales, dunkles und undurchsichtiges Parkett und graue Wände.

ENTSPANNUNGSRAUM

Eine Wohnung dieser Art eignet sich sehr gut zur Wiederherstellung einer reizvollen Entspannungsecke. Konzentrieren Sie sich auf eine Schrankwand, in der sich der Fernseher befindet und die gleichzeitig als Bücherregal fungiert, um Platz zu sparen. Und vergessen Sie natürlich nicht ein sehr bequemes Sofa, das Ihre Abende in Begleitung Ihrer Lieblingsserie perfekt macht. Die schöne Wendeltreppe führt in das Obergeschoss und verschwindet fast, im Weiß der Wände.

ELEGANZ

Bei dieser duplex-Wohnung stand das Design im Mittelpunkt. Die Treppe aus hängenden Stufen mit schwarzem Handlauf und Glasgeländer vermittelt den Eindruck einer hängenden Umgebung ohne Schwerkraft, die sehr leicht ist. Im unteren Teil befinden sich das Wohnzimmer und die Küche, die durch ein Schiebefenster getrennt sind. Oben das Schlafzimmer und das Arbeitszimmer. Alles wird durch den Kronleuchter verschönert, der aus dünnen hängenden Fäden und einem Hi-Tech und minimalen Möbeln besteht.

duplex

KLEIN UND FUNKTIONAL

Eine Mini-Wohnung mit einem Zwischengeschoss, in dem sich das Schlafzimmer und das Arbeitszimmer aus rohem Holz befinden. Der untere Teil beherbergt den Wohnbereich mit Küche und Bad. Es ist perfekt für Singles oder junge Paare, die gerne Räume teilen, ohne ihre Intimität aufzugeben.

IM ZEICHEN DES KOMFORTES

Sehr elegant, auch dank des raffinierten Parketts, dessen Farbe an die Treppe erinnert, die zum Schlafbereich führt. Diese Wohnung ist perfekt für diejenigen, die große Räume benötigen, aber nicht einmal eine Ecke des Hauses aus den Augen verlieren möchten. Im Erdgeschoss ist der Wohnbereich durch das Vorhandensein der Treppe in Wohnzimmer und Küche unterteilt. Die Wahl fiel auf weiße Möbel, die das Ganze sehr hell machen.

ZIELE AUF WEISS

Wenn der verfügbare Platz klein ist, konzentrieren Sie sich auf einige grundlegende Möbel und weiße Wände, die dazu neigen, die optische Täuschung einer größeren Umgebung zu erzeugen.

duplex

INTIMER UND LUSTIGER SCHLAFBEREICH

Das Schöne an einer Maisonette-Wohnung ist auch die Möglichkeit eines separaten Schlafbereichs in der Mitte des Hauses. In diesem Fall ist das Obergeschoss groß genug, um nur das Bett aufzunehmen, aber das Gefühl ist, in einem Baumhaus zu schlafen. Eine perfekte Lösung, wenn Sie wenig Platz haben.

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Wenn Sie den Artikel interessant fanden, hinterlassen Sie einen Kommentar mit Ihren Überlegungen dazu.

Wenn Sie eine persönliche Beratung für die Einrichtung Ihrer duplex-Wohnung benötigen, senden Sie eine E-Mail an valeriadesign@casaomnia.it!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.