fbpx

HOLZDACH: IDEEN UND RATSCHLÄGE

holz-dach

HOLZDACH: EINFÜHRUNG

Das Dach ist der letzte Schliff, der den Stil Ihres Hauses definieren kann. Warum nicht mit Holz bauen? Dieses Material verbindet Nutzen und Wirtschaftlichkeit mit eleganter Ästhetik. Lesen Sie weiter, um Informationen über Holzbedachungen zu finden!

KOSTEN

Lassen Sie uns zunächst über die Kosten sprechen. Die Dacheindeckung kann eine sehr teure Bauaufgabe sein, aber natürlich hängt der Endpreis von den verwendeten Materialien ab. In der folgenden Tabelle finden Sie einige Beispiele, die zwischen belüfteten und unbelüfteten Holzdächern unterscheiden.

  • Belüftetes Dach: 130-180 Euro pro Quadratmeter;
  • Nicht belüftetes Dach: 90-110 Euro pro Quadratmeter;
  • Grundstruktur: 110-150 Euro pro Quadratmeter
holz-dach

WARUM HOLZ WÄHLEN

Sie können aus einer Vielzahl von Materialien wählen, um Ihr Haus zu bauen oder neu zu überdachen. Es gibt jedoch 3 Hauptgründe, sich für Holz zu entscheiden:

  • kurze Vorlaufzeiten;
  • erdbebensicher;
  • isolierend.

Was die Bauzeit betrifft, so kann ein Holzdach in etwa 30 Tagen errichtet werden, während ein Betondach mindestens 60 Tage benötigt. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch Geld, da die Seite weniger lange aktiv ist.
Holz ist ein hervorragendes Material, elastisch und leicht, das unter die Anti-Erdbeben-Vorschriften fällt. Diese Eigenschaften sind in einem erdbebengefährdeten Land wie dem unseren sehr wichtig. Holz ist nicht nur erdbebensicher, sondern auch ein hervorragender Wärme- und Schalldämpfer.

holz-dach

MASSIVHOLZ HOLZDACH

Neben all den wichtigen Eigenschaften, die es besitzt, hat Holz auch eine ansprechende Ästhetik. Ein Holzdach mit freiliegenden Balken verleiht dem Haus einen eleganten und minimalistischen Stil. Die Umgebung ist in der Tat einladender und wärmer. Darüber hinaus passt Holz aufgrund der verschiedenen Arten und Farben problemlos zu jedem Einrichtungsstil und auch zu Ihren Vorlieben. Wenn Sie zum Beispiel denken, dass die natürliche Farbe des Holzes nichts für Sie ist, können Sie immer einen helleren Farbton wie Weiß oder eine dunkle Farbe wählen.

VORTEIL EINES HOLZDACHES

Aber was sind die Vorteile, die Sie bekommen können? Nachfolgend listen wir die Eigenschaften dieses Materials auf.

  • Duktil: Holz lässt sich auf unterschiedliche Weise bearbeiten und kann dank der Erfahrung geschickter Handwerker die verschiedensten Formen annehmen. Die Verwendung in einem Holzdach ermöglicht eine größere Einfachheit in der Konstruktion und auch originelle und einzigartige Formen zu erwerben. Die Bauzeit ist sehr kurz, der Arbeitsaufwand halbiert sich im Vergleich zur Erstellung eines Daches aus einem anderen Material.
  • Isolierung: eine seiner intrinsischen Eigenschaften ist, dass es sehr widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse ist; Holz macht es daher möglich, Dächer zu schaffen, die das Haus im Winter warm und im Sommer kühl halten. Dies impliziert eine eingeschränkte Nutzung von Klimaanlagen und Heizungen.
  • Langlebig: Es ist ein sehr kompaktes und langlebiges Material , es kann Ihr Haus vor Feuchtigkeit und Sickerwasser schützen.
  • Ökologisch: Es ist das einzige Material, das vollständig ökologisch ist , da es direkt aus der Natur kommt und durch den Recyclingprozess wieder in neue Formen von Strukturen umgewandelt werden kann; außerdem gibtes im Laufe der Zeit keine schädlichen Stoffe an die Umwelt ab.
  • Geringes Gewicht: Es kann leicht transportiert werden, auch bei großen und dicken Trägern. Dies bedeutet auch einen Vorteil aus wirtschaftlicher Sicht, da es eine geringere Belastung des Hauses mit der Notwendigkeit, leichtere Wände zu bauen, und eine ganz erhebliche Kosteneinsparung bedeutet.
  • Antiseismisch und sicher: Wenn Sie ein Holzdach über dem Kopf haben, haben Sie nicht nur die Sicherheit seiner Widerstandsfähigkeit, sondern auch die Tatsache, dass es erdbebensicher ist , da es die durch Erdbeben verursachten Spannungen absorbieren kann.
  • Wirtschaftlich: Die Verwendung dieses Materialsspart IhnenGeld bei den Endkosten des Daches.

WARTUNG

Wenn man sich vorstellt, ein Holzdach zu bauen, geht man oft auch davon aus, dass in Zukunft eine ständige Wartung erforderlich sein wird, um es in perfektem Zustand zu halten.

Holz ist ein sehr langlebiges Material und sorgt bei fachgerechter Ausführung auch für reduzierte Eingriffe – natürlich abhängig von der Art des Daches und dem verwendeten Material.

Die Hauptfaktoren der Degradation sind: atmosphärische Einflüsse wie Temperaturschwankungen, biologische Faktoren wie Insekten und Parasiten sowie Verschmutzung. Sie werden fast immer alle zehn Jahre Arbeiten an Außenflächen beantragen müssen, während Innenstrukturen nur zwanzig Jahre lang gewartet werden müssen.

holz-dach
HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Wenn Sie den Artikel interessant fanden, hinterlassen Sie einen Kommentar mit Ihren Überlegungen dazu.

Wenn Sie eine persönliche Beratung für die Auswahl und Installation des Holzdaches benötigen, senden Sie eine E-Mail an valeriadesign@casaomnia.it! Worauf wartest du? Entdecken Sie unsere besten Artikel auf dem CasaOmnia.it-Portal!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.