fbpx

LAMPEN: DER NEUE DIY HOBBY

DIY-Lampen-Recycling

LAMPEN DIY

Wir fahren mit unserer Überprüfung der Artikel über DIY, um Sie in diesen Tagen der Zwangshaft nicht allein zu lassen. Heute werden wir herausfinden, wie Sie selbst Lampen herstellen können, ein wichtiges Element der Möbel und für jeden Raum in Ihrem Zuhause geeignet.

Beginnen wir damit als eine Lampe zu machen DIY ist eine slf-made Aktivität, die etwas speziell und etwas komplizierter ist als die anderen. Dies liegt daran, dass ein Minimum an manuellen Fähigkeiten erforderlich ist mit Drähten und elektrische Widerstände.

Aber es gibt keinen Grund, sich mit dem richtigen Willen entmutigen zu lassen und einer Prise Kreativität können Sie wirklich interessante Modelle erstellen! Mal sehen wie.

Mit der kreativen Recycling-Technik können Sie Spaß haben um originelle dekorative Elemente für alle Räume in Ihrem Zuhause zu schaffen. Viele Objekte, die wir für nutzlos halten und die beseitigt werden müssen können als originales Einrichtungszubehör wiederverwendet werden und eco chic.

Zum Beispiel ist die Herstellung einer Lampe aus recycelten Materialien einfach, billig und ökologisch. Hier finden Sie viele Ideen für originelle und kostengünstige DIY-Lampen, die mit der kreativen Recycling-Technik hergestellt werden können.

MATERIALEN

Das wesentliche Zubehör für eine DIY-Lampe ist:

  • Zunächst einmal, wie wir bereits sagten, viel kreativität, Wille und eine Prise manueller Fähigkeiten;
  • Recyceln Sie Objekte oder natürliche Elemente dass Sie werden das Design für unsere Modelle sein.
  • Eine oder mehrere Glühbirnen;
  • Ein Lampenhalter.

Abhängig von dem Projekt, für das Sie sich entscheiden, werden möglicherweise auch Kleber, Nägel, ein Hammer und ein Bohrer benötigt.

DIE GLÜHBIRNE

Die Wahl einer ästhetisch ansprechenden Glühbirne könnte das Erscheinungsbild des endgültigen Projekts erheblich verbessern. Die von uns für das DIY-Kronleuchterprojekt ausgewählten sind:

  • Minger Glühbirne – ist eine LED-Lampe mit der Effizienzklasse A+, die mit einem Dämmerungssensor ausgestattet ist, der bei der Erkennung des Wechsels zwischen Tag und Nacht automatisch die Farbe des ausgestrahlten Lichts ändert;
  • Tapered Vintage Bulb – nicht so effizient wie die erste, hat aber zweifellos einen hohen ästhetischen Wert. Diese Vintage-Glühbirne verleiht den DIY-Projekten, in denen sie verwendet wird, einen zusätzlichen Touch.
  • Spherical Vintage Bulb – ähnlich im Konzept, aber mit einer kugelförmigen Form, diese Retro-Glühbirne, möbliert mit wenig.

LAMPENHALTER

Der Lampenhalter wird bei der Realisierung oft unterschätzt eines DIY-Kronleuchters, hat aber einen großen Einfluss auf das Endergebnis. Ein prächtiger Lampenschirm könnte durch ein schrecklich freiliegendes Kabel beeinträchtigt werden.

Hier ist unsere Auswahl an Lampenfassungen, die hinzugefügt werden könnten eine zusätzliche Note für das DIY-Projekt.

  • Weißer Lampenhalter – Eine wirtschaftliche Alternative besteht darin, sich für einen sehr einfachen weißen Lampenhalter zu entscheiden, der mit einem Seil bedeckt wird.
  • Farbiger Lampenhalter – Wenn Sie helle Farben lieben, steht Ihnen dieser Lampenhalter in 10 Farben zur Auswahl: Gelb, Weiß, Blau, Braun, Grün, Grau, Schwarz, Blau, Rot und Lila;
  • Natürliche Materialien – Textilkabel und Naturholzträger;
  • Industrielampenhalter – Auf der Suche nach einem industriellen Look? Dieses Zubehör ist für Sie. Seilanhänger und Bronzelampenhalter.

DIY IDEEN

HOLZLAMPEN

Holz war schon immer ein äußerst vielseitiges Material, das für Möbel, Ornamente und Designobjekte verwendet wurde.

Eine originale Holzlampe bauen und nach Stil etno chic, Nehmen Sie den Sockel eines alten abat-jour ohne Lampenschirm und tragen Sie ihn auf die Metallstruktur der hölzernen Wäscheklammern. Platziere die Wäscheklammern Wählen Sie die gewünschte Anordnung und die angenehme Höhe um den Lichtstrahl nach Ihren Bedürfnissen zu lenken.

Wenn Sie dem Raum andererseits einen Shabby-Chic-Effekt verleihen möchten, bedecken Sie den Sockel des Lampenschirms mit trockenen Zweigen, die in Weiß und vertikal angeordnet sind.

Stattdessen sind die Seile und trockenen Zweige ideal für die Herstellung von Dattellampen für Umgebungen mit natürlichem und skandinavischem Stil. Lange Stämme, die in ihrem natürlichen Zustand belassen oder weiß gestrichen sind, stützen die hängenden Glühbirnen, während die kleinen und unregelmäßigen Zweige ideal zum Dekorieren alter Lampenschirme sind.

Lampen

GLASLAMPEN

Da Glas eines der am schwierigsten zu entsorgenden Materialien ist, können Sie Flaschen und Gläser wiederverwenden, um sie zu Lichtpunkten für die Aufhängung zu machen. Die beleuchteten farbigen Gläser lassen die Raumatmosphäre mit einem weichen und dynamischen Licht warm werden.

Das Erstellen von DIY-Lampen mit Flaschen berühmter Marken und sammelbaren alkoholischen Getränken ist einfach und verleiht dem Raum eine Vintage und einladende Atmosphäre.

Zum Beispiel werden prächtige hängende Kronleuchter durch einfache Weinflaschen definiert, die an langen schwarzen Fäden gebunden sind.

DIY-Lampen-Recycling

LAMPEN IN RECYCLINGPAPIER

Wenn Sie zu Hause alte Bücher haben, die Sie nicht mehr lesen oder sind teilweise durch die Zeit ruiniert, können Sie sie als Struktur für die Basis verwenden einer Lampe.

Darüber hinaus können Sie Lampenschirme einfach aus karton erstellen!

Eine originelle Idee ist es auch, kleine Lampen mit einem Glas als Basis der Struktur zu bauen und einen Lampenschirm aus farbigem Karton herzustellen.

Dieser Lampentyp ist ideal für die Positionierung als Tischdekoration mit einer Kerze im Inneren, um die richtige Atmosphäre zu schaffen.

RECYCLED PLASTIC LAMPEN

Plastikgegenstände sind auch recycelbar und können verwendet werden, um fantastische Lampen herzustellen. Nehmen Sie zum Beispiel das alte Telefon Ihrer Großmutter und verwenden Sie es als Basis, während der hörer zum Anbringen der Glühbirne verwendet wird.

KUPFERLAMPEN

Sogar Kupfer eignet sich sehr gut zur Wiederverwendung für neue Kreationen. Zum Beispiel definieren Kupferrohre, Riemenscheiben und geschlossene Uhren wirklich außergewöhnliche Beleuchtungskörper, die perfekt zum Industriestil passen.

Viele Unternehmen verkaufen Do-it-yourself-Lampensets mit Riemenscheiben, Deckenhaken und Käfigen, die bequem zu Hause montiert werden können.

METALLLAMPEN

Warum nicht Küchenaccessoires neues Leben einhauchen, wenn werden sie nicht mehr benutzt oder sind sie zu alt oder teilweise kaputt?

In der Tat kann ein Nudelablauf ein perfekter Kronleuchter werden, um die Küchenarbeitsplatte zu beleuchten, eine Käsereibe kann eine schöne Lampe für weiches Licht für das Wohnzimmer oder für einen Flur werden.

Omas alte Gabeln und Löffel können zusammengebracht werden und wurde früher ein dekoratives Element für den Lampenschirm von eine Tischlampe oder um die Struktur eines alten Kronleuchters original zu machen.

Eine originelle Idee ist es, Küchenpeitschen oder Schöpflöffel als Kerzenhalter zu verwenden, um Ihre Arbeitsfläche in der Küche einladend und originell zu gestalten.

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Wie wir gerade zusammen gesehen haben, es kann produziert werden eine lampe praktisch alles: aus Körben alter Waschmaschinen, perforierter geschirrhalter, tortenformen.

Auch einfache gebogene Metallkabel können sich bilden der käfig aus denen die Glühbirnen herauskommen sollen. Extravagant, ikonisch oder vintage, abhängig vom bevorzugten Stil, Die neuen DIY-Lampen werden zum attraktiven Punkt der ganzen Umwelt!

Haben Sie also keine Angst zu experimentieren und versuchen Sie sich an dieser neuen DIY-Aktivität, mit Verantwortung und Aufmerksamkeit. Sie werden das sehen wenn Sie unseren Rat befolgen, Schritt für Schritt haben Sie nichts zu befürchten in der Realisierung Ihres Projektes.

Wenn Sie sich entscheiden, Ihre DIY-Lampen tatsächlich herzustellen, Sie am Ende des Artikels hinterlassen einen Kommentar, in dem Sie ein Foto Ihres Projekts anhängen!

Machen Sie sich stattdessen keine Sorgen, wenn Sie faul sind und keine DIY-Lampe erstellen möchten! Wir haben auch die Lösung für dieses Problem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.