fbpx

PROVENZALISCHER STIL: EINE SCHÖNE BERÜHRUNG DER ELEGANZ

provenzalischer-Stil

PROVENZALISCHER STIL: EINFÜHRUNG

Was ist der provenzalische Stil? Um den provenzalischen Stil zu definieren, müssen wir an die Region in Südfrankreich, die Provence, denken. In dieser Gegend des Landes gibt es einen besonderen dekorativen Stil, der immer mehr Menschen hat, die ihn schätzen und lieben.

Der provenzalische Stil besteht aus Schmiedeeisen, sanften Farben und Stroh. Die Kultur dieses Ortes spiegelt sich in seinen patinierten oder bemalten Möbeln wider, in den natürlichen und leicht angedeuteten Farben der Möbel und Stoffe, die für die Einrichtung verwendet wurden.

Oft haben die Möbel auch Dekorationen mit dunkleren Farben. In diesem Fall dominieren Weiß, Lavendel, Puderblau und alle natürlichen Farbtöne und Ocker speziell für die Wände des Hauses.

Darüber hinaus ist dieser Stil vom country stil inspiriert, in dem die Wesentlichkeit und Eleganz der Vergangenheit verstärkt wird, weit entfernt von den Exzessen des modernen Stils.

Provenzische Möbel zeichnen sich durch die Verwendung von Frühlingsfarben, bestimmten Materialien und durch die Schaffung von suggestiven, romantischen, eleganten und echten Umgebungen aus.

provenzalischer-Stil

MERKMALE

Der provenzalische Stil ist ein Einrichtungsstil, der sich aus den Charakteristika der französischen Region Provence ableitet. Die Elemente sind romantisch, elegant mit einem Hauch von Vintage-Charme. Ein Haus in diesem Stil ist eine kluge Mischung aus Shabby- und Landhausmöbeln, die aus großen Klassikern wie gebeizten Möbeln, Holzkonsolen und -tischen, antiken Einrichtungsaccessoires und vielen Stoffen bestehen. Unübersehbar sind:

  • Der Esstisch, der wahre Protagonist des Wohnbereichs
  • Möbel mit romantischer Vintage-Patina und Unvollkommenheiten: Ja zu ein bisschen Unordnung, nein zum Minimalismus
  • Holz, Ecru, Schmiedeeisen, Stein und Gusseisen als Hauptmaterialien
  • Lavendel und andere zu Flieder tendierende Blumen und Farben
  • Besondere Aufmerksamkeit für Details

Wer sich für diesen Einrichtungsstil entscheidet, sucht Ruhe, Romantik, die Atmosphäre alter Bauernhäuser.

KÜCHE

Die Küche im perfekten provenzalischen Stil ist groß, romantisch, harmonisch und einladend. Gewürze, Früchte und Kräuter sind auf der Halbinsel oder im Regal zu sehen. Die rustikalen Vorhänge an den Fenstern, die Tischdecke auf dem Tisch und die natürlichen Materialien sind alles Elemente, die diese Umgebung einladend und beruhigend machen.

Tisch, Stühle, Arbeitsplatten oder Insel aus Holz sind die wichtigsten Elemente, denen Sie bei der Kücheneinrichtung Vorrang einräumen müssen. Holz ist sicherlich das natürliche Element, das bevorzugt werden sollte, insbesondere wenn die Küchenschränke und Einrichtungsgegenstände in schlechter oder Vintage-Kunst gearbeitet werden.

provenzalischer-Stil

WOHNZIMMER

Auch im Wohnzimmer soll der provenzalische Stil der Umgebung eine romantische und entspannende Atmosphäre verleihen. Die gepolsterten Sessel mischen sich mit den vorhandenen natürlichen Materialien: dem Holztisch, dem Couchtisch aus Schmiedeeisen.

Aperitif- oder Post-Dinner-Tische, antike und raffinierte Bücherregale bestimmen ebenfalls die Räume und verleihen dem Wohnzimmer eine elegante Note. Sogar Liegestühle oder Einrichtungszubehör aus Bambus können in einem Wohnzimmer im provenzalischen Stil vorhanden sein.

Darüber hinaus prägen Vorhänge aus Leinen, Baumwolle oder Jute die Umwelt, insbesondere in weichen und entspannenden Farben wie Aquagrün, Zuckerpapier oder Turteltaube.

BADEZIMMER

Um das Badezimmer in einen provenzalischen Stil zu verwandeln, reichen ein Lavendel- oder Zuckerpapierschrank und einige schmiedeeiserne Details aus. Als Einrichtungszubehör im Bad finden wir: Gläser mit Badesalz, Kerzenhalter, Blumen, Baumwolle, Seifenhalter.

Besonders beliebt sind auch Artikel wie der Bambus- oder Weidenwäschekorb. Darüber hinaus wird die Wahl, die Wände oder Böden mit farbigen Fliesen oder im Fall des Bodens mit Terrakotta zu bedecken, sehr geschätzt.

Darüber hinaus ist es möglich, es im provenzalischen Stil mit charakteristischem Einrichtungszubehör wie Holzbänken, Wannen, verzinkten Eisenbecken oder schmiedeeisernen Toiletten auszustatten.

provenzalischer-Stil

NACHTBEREICH

Ein Schlafzimmer im provenzalischen Stil ruft angenehme, intime Empfindungen hervor und zeichnet sich durch weiche, entspannende Farben aus. Ocker, Grau, Blau, Zuckerpapier und Blau können Ihre Verbündeten für ein Schlafzimmer im provenzalischen Stil sein.

Pflanzen, alte und große Spiegel, Koffer oder Schaukelstühle aus Bambus oder Holz mit Hinweisen auf die Farben des provenzalischen Stils dürfen nicht fehlen.

WO KAUFEN SIE PROVENZALISCHER STIL MÖBEL?

Was den provenzalischen Stil auszeichnet, ist die gelebte Atmosphäre der Möbel und Einrichtungsgegenstände. Oft handelt es sich um brandneue Möbel, die behandelt und vintage gemacht wurden, aber dieser Stil ist noch faszinierender, wenn die Möbel wirklich gelebt werden.

Was gibt es Schöneres, als einen Antiquitätenmarkt zu besuchen, um die alten Möbel der Großeltern wiederzugewinnen, indem sie neu gestrichen und neu belebt werden?

Es ist in der Tat ein Stil, der eine Geschichte hinter sich hat, seine Risse hat, aber es sind Risse, die Geschichten des Lebens erzählen. Dies allein reicht aus, um ein Haus einzurichten und zu personalisieren, was es einzigartig macht.

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Wenn Sie den Artikel interessant fanden, hinterlassen Sie einen Kommentar mit Ihren Überlegungen dazu.

Wenn Sie eine persönliche Beratung benötigen, um Ihr Haus im provenzalischen Stil einzurichten, senden Sie eine E-Mail an valeriadesign@casaomnia.it!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.