fbpx

IDEALE FARBEN FÜR DAS SCHLAFZIMMER: IDEEN

farben

IDEALE FARBEN FÜR DAS SCHLAFZIMMER: EINFÜHRUNG

Das Schlafzimmer ist der Ort der Entspannung schlechthin. Die Wahl der Farben ist wichtig, um dem Schlafbereich Komfort zu bieten. Farben und Licht beeinflussen unsere Stimmung und wirken sich entscheidend auf unsere Ruhe aus. Nachfolgend finden Sie die besten Farb- und Schattierungsvorschläge für ein einzigartiges und originelles modernes Schlafzimmer.

Müde Augen können nach einem langen und stressigen Tag Ruhe und Gelassenheit in einer einladenden Umgebung finden. Wählen Sie für ein modernes Schlafzimmer kräftige Farben, die in Kombination mit Möbeln mit quadratischen Linien Ihrem Raum Harmonie verleihen.

GESAMT WEISSES SCHLAFZIMMER

Um einen sauberen und trendigen Look zu kreieren, entscheiden Sie sich für das gesamte Weiß. Weiß ist ein Muss, das nie aus der Mode kommt. In Kombination mit einem hellen Holz parkett oder einer Decke mit Holzbalken verleiht es Ihrem Schlafbereich ein Gefühl der Reinheit.

Kleiderschrank, Nachttische und Spiegel werden streng glänzend sein, während Sie mit der Wäsche oder dem Teppich spielen können, um Kontraste zu erzeugen.

Neutrale Farben schaffen luftige und helle Räume.

farben

LAVENDEL FARBE

Lavendel ist die perfekte Farbe zum Streichen von Schlafzimmerwänden. Sehr weich, entspannend, hebt es Möbel und Accessoires hervor.

Es ist normal, dass nicht jeder den total weißen Stil mag, der durch weiße Teile gegen weiße Möbel gekennzeichnet ist. Die Wahl der Lavendelfarbe in diesem Fall könnte die beste Lösung sein, um Ihren Geschmack nicht völlig zu stören.

Lavendel ist Teil der weichen Farben, da es eine hellere Deklination von Purpur ist. Es ist eine Farbe, die Ihrem Zimmer Ruhe und Charakter verleiht. Jeden Abend gehen Sie entspannt ins Bett und wachen erfrischt auf.

EISBLAUE FARBE

Wenn Sie nach einer entspannenden Farbe suchen, die die Rufe der Nacht hat, Ihr Zimmer aber nicht in tiefe Dunkelheit taucht, können Sie sich für die eisblaue Farbe entscheiden. Es ist ein viel hellerer Farbton als klassisches Blau, kräftig, modern und wird von Innenräumen empfohlen, da es nicht müde ist, sich perfekt an alle Stile anpasst und an Himmel und Meer erinnert.

Wenn die Wände des Raumes weiß sind, können Sie das Kopfteil dieser Farbe in Kombination mit Vorhängen und Teppichen in verschiedenen Farbtönen wählen. Wenn Leinen und blaue Elemente nicht ausreichen, fügen Sie einen Hauch von Gelb hinzu. Es verleiht einer scheinbar aseptischen Umgebung ein Gefühl von Wärme und verleiht Ihrem Stil eine zeitgemäße Atmosphäre.

BEIGE TAUBENGRAU

Wer sagt, dass Beige langweilig ist? Vielseitig, warm und gleichzeitig entscheidend, ist es sicherlich eine der besten Farben für das moderne Schlafzimmer. Ein superheller Farbton, der Ihrer Umgebung Stil und Wärme verleiht.

Beige wird oft mit langen Sandstrecken in Verbindung gebracht, daher ist es eine andere Farbe, die Ruhe vermittelt und Schlaf induziert. So bringt nicht nur Grau Modernität ins Schlafzimmer: Beige kann in Kombination mit einem weißen Boden oder holzfarbenen Möbeln ganz besondere Lichtspiele erzeugen.

Die Wahl dieser Art von Farbe für die Wände oder für die Vorhänge erfordert beispielsweise, dass im Raum herausragende Elemente wie Kronleuchter vorhanden sind. Die Einbauleuchte in Kombination mit Hängelampen an den Nachttischen ist der entscheidende Punkt Ihrer Einrichtung.

GRAUSTUFEN

Bei dieser Farbtour für das Schlafzimmer darf Grau sicherlich nicht fehlen, was im Vergleich zu allen zuvor genannten gleichbedeutend mit Eleganz und Modernität ist.

Die Hauptsache ist, Kontrast zu schaffen. Um den modernen Stil Ihres Schlafzimmers zu kennzeichnen, können Sie sich für dunkle Farbtöne wie Anthrazitgrau entscheiden, die mit hellen Möbeln Licht- und Schattenspiele erzeugen. Wenn das Kopfteil des Bettes hingegen aus Holzkohle besteht, verschönern Sie es mit blassen Laken, Kissen und Lampen aus Messing oder Silber, um Ihrer Umgebung einen ausgesprochen luxuriösen Fünf-Sterne-Hotel-Look zu verleihen.

Die Kombination mit Puderrosa hingegen eignet sich für alle Arten von Stilen, von shabby bis skandinavisch. Spielen Sie mit Metallreferenzen wie Gold und Messing, um zu verhindern, dass die Umgebung flach und ohne originelle Akzente erscheint.

In kleinen Räumen kann die Wahl von Dunkelgrau erschreckend sein. Seien Sie clever! Wenn Sie keine großen Größen haben, können Sie sich jederzeit für hochmoderne weiße Möbel entscheiden, die Satindecken, römische Vorhänge und elegante perlgraue Kissen kombinieren, um auch Zimmern mit reduzierten Größen einen Hauch von Glamour zu verleihen. Das Hinzufügen von Spiegelelementen verleiht der Umgebung weiteren Charme und Persönlichkeit.

Schließlich kann Grau perfekt mit hellen Holzoberflächen kombiniert werden. In diesem Fall müssen Sie nicht mit Schatten spielen, um Details hinzuzufügen oder den zimmer zu bereichern. Das Holz ist bereits fertig, möbliert und verleiht Ihrem Zimmer Wärme, macht es faszinierend und mit einem einladenden Design.

farben
HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Wenn Sie den Artikel interessant fanden, hinterlassen Sie einen Kommentar mit Ihren Überlegungen dazu.

Wenn Sie eine persönliche Beratung für die Auswahl der idealen Farben für das Schlafzimmer benötigen, senden Sie eine E-Mail an valeriadesign@casaomnia.it!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.